Jeder Weg beginnt bekanntlich mit dem ersten Schritt.

Eine lange Zeit habe ich mich nicht gewagt, den ersten Schritt zu machen und mit dem Schreiben zu beginnen. Seit einigen Jahren schwirren bereits mehrere Geschichten in meinem Kopf herum, die ich erst seit kurzem auf „Papier“ bringe. Alles, was ich dabei möchte, ist es, den Lesern ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Wenn ich dies auch nur bei einigen wenigen schaffen sollte, so habe ich mein persönliches Ziel erreicht!

Als Mama, Ehefrau, Freundin, Tochter, Betriebswirtin, Hobby-Köchin und nun auch Hobby-Schriftstellerin nehme ich nicht nur verschiedene Rollen im Leben ein, sondern begegne auch tagtäglich neuen Themen, lustigen und auch ernsten Situationen, witzigen Gesprächen und kreativen Ideen. Gerne möchte ich all diese Zutaten in meinen bunten Lebenstopf voller Geschichten hineinschütten, ihn mit etwas Witz würzen, mit einigen Zugaben zum Nachdenken anregen, um am Ende das daraus entstandene schöne Werk, stolz und fröhlich, servieren zu können.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen und freue mich über jegliches Feedback!

Rosa Feder