Rosa Feder - Geschichten für Groß und Klein - Seite 2 von 3 -

Rosa Feder - Geschichten für Groß und Klein

Seite 2 von 3

Könntest du mir bitte…

…dieses, ähm, also ich meinte. Was wollte ich denn eigentlich sagen? Oder wollte ich etwas haben? Was war es nochmal? Oh Mist, ich HABS VERGESSEN! Gerade eben war es noch da und jetzt ist es einfach weg. Pfutsch. Adieu. Vielleicht… Weiterlesen →

Halloween im Keller

In 13 Tagen war Halloween und dieses Fest war genau nach Chris Geschmack. Bereits im Kindergarten mochte er es, sich zu verkleiden und in furchterregende Rollen zu schlüpfen. Schließlich liebte er auch schaurige Kindergeschichten. Ein Kostüm für dieses Jahr hatte… Weiterlesen →

free virtual hugs

Hey Du, ich umarme Dich jetzt einfach mal virtuell. Natürlich nur, wenn das für Dich okay ist und Du jetzt nicht abgeschreckt bist? In Ordnung? Cool, gerne! Okay zugegeben, Du spürst jetzt gerade wahrscheinlich nichts dabei. Vielleicht hat es aber… Weiterlesen →

Aufmerksam

Es war Mittwoch und Nils wusste, dass er seinen Gaming-Nachmittag diesmal wieder etwas kürzer halten musste. Heute stand der Wocheneinkauf auf dem Plan und er würde seiner Ma wieder dabei helfen. War ja auch unfair, wenn sie alles alleine erledigen… Weiterlesen →

Die Zeitdiät

Ich möchte abnehmen. Abnehmen möchte ich. Schon lange. Irgendwie klappt das nicht so, wie ich möchte. Aber ich möchte es. Ich bleibe dran. Keine Kilos möchte ich abnehmen, sondern Sekunden. Besser noch Minuten, die am Ende zusammengezählt Stunden ergeben. Ja,… Weiterlesen →

Lars und der Leuchtkäfer

Lars hatte Angst im Dunkeln. Schon immer. Lars mochte es einfach nicht und hatte daher immer sein kleines Nachtlämpchen an, wenn er schlafen ging. Es war Sommer und die Tage waren nun länger. Es wurde erst sehr spät richtig dunkel…. Weiterlesen →

Malina kullert untern Tisch

Prolog Eine Himbeere zu sein war prima. Alles, was Malina sich je gewünscht hatte, war: Gegessen zu werden. Wie für alle ihre Himbeer-Familienmitglieder war das auch ihre Bestimmung. Das wusste Malina. Ihre Familie redete schon den ganzen Tag davon und… Weiterlesen →

Leiter, Messer, Kanten, Licht, sind auch für Erwachsene nicht…

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Wenn ich mir alleine mein letztes Jahr anschaue, kann ich das absolut bestätigen. Wer kennt es nicht? Aus Zeitmangel, da man ja so enorm großen, unerträglichen Hunger hatte oder es überhaupt keine einzige, viel… Weiterlesen →

Zähneknirschen in der Nacht

Zähneknirschen in der Nacht,Hat mich eben wach gemacht. Dacht ich erst, das sei im Traum,Diebe um mich rum, die klaun. Erinnerts aneinanderknirschen,Ans diebische heranpirschen. „Klauen könnt ihr ruhig versuchen“,Hör mich selbst schlaftrunken fluchen. Und klatsche meinem Ehemann,Der fürs Knirschen ja… Weiterlesen →

Früher war alles besser…bla, bla, bla…

Bla, bla, bla… Das denk ich mir immer, wenn ich diesen Satz höre. Bla, bla bla, weil mich der Rest nicht interessiert und ich anderer Meinung bin. Versucht mal jemanden zu überzeugen, dass heute auch ziemlich schön ist, wenn er… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 Rosa Feder – Geschichten für Groß und Klein

Impressum & DatenschutzNach oben ↑